Mo - Fr     08:00 - 20:00 Uhr
Samstag  nach Vereinbarung

Bleibtreustraße 34
10707 Berlin

030 882 70 41
Naturheilkunde Umweltmedizin
Umweltmedizin

Im Fokus der Umwelt-Zahnmediziner steht die umfassend ausgerichtete zahnärztliche Behandlung chronisch kranker Patienten, sowie die Anwendung individueller, präventiver Behandlungskonzepte mit dem Ziel, chronisch entzündliche Krankheiten auch fernab der Mundhöhle zusammen mit ärztlichen Kollegen zu verhindern oder zu lindern. Eine Vielzahl individueller Trigger- und Kofaktoren können als Auslöser chronischentzündlicher Krankheiten bedeutsam sein. 

 

Das können im Bereich der Zahnmedizin verlagerte Weisheitszähne, chronische Zahnbetterkrankungen oder Entzündungen an Wurzelspitzen sein. Auch immunologisch für den Patienten ungeeignete Füllungs-, Kronen-, Brücken-, Prothesen- oder Implantatmaterialien sowie Bindungsmaterialien wie Kleber und Zemente können nicht zu unterschätzende Störfaktoren sein. Der Umwelt-ZahnMediziner verfügt über das Fachwissen hier die erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Prioritäten zu setzen.