Mo - Fr     08:00 - 20:00 Uhr
Samstag  nach Vereinbarung

Bleibtreustraße 34
10707 Berlin

030 882 70 41
Naturheilkunde Akupunktur
Akupunktur

Die Akupunktur (lat. acus = Nadel, punctio = das Stechen) ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin. Sie geht von Lebensenergien des Körpers aus (Qi), die auf definierten Längsbahnen, den Meridianen, zirkulieren und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen haben. Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen verantwortlich gemacht und soll durch Stiche in - auf den Meridianen liegende - Akupunkturpunkte ausgeglichen werden. 

 

Akupunktur wird bei einem breiten Spektrum an Beschwerden eingesetzt. Im Bereich der Zahnmedizin u. a. bei akuten oder chronischen Schmerzen, zur Förderung der Wundheilung und Vorbeugung von Entzündungen nach operativen Eingriffen, bei Gesichtslähmung (Facialisparese), Trigeminusneuralgie, Tinnitus und Schmerzen des Bewegungssystems im Bereich von Kopf, Nacken, Schultern und Rücken z.B. bei Zahnfehlstellungen.